GESCHICHTE

Unbenannt_edited.jpg

Der Hof Thalacker in Buchackern wird seit über 100 Jahren von Familie Löpfe nun in der 4. Generation bewirtschaftet. Bereits im 18. Jahrhundert wurde im Thalacker an Südhanglage Rebbau betrieben, und der Ertrag musste als Zehntenabgabe nach St. Gallen abgegeben werden.

 

1971

ersten Pflanzung von Blauburgunder-Reben auf 1.2 Hektar von August Löpfe

1998

Erweiterung der Anbaufläche um 1.2 Hektar im Buchenberg

1992

Direktvermarktung des Türmliwys durch Margrit und August Löpfe

2001 bis 2019

neue Sorten ersetzen die alten Reben

2004

Zusammenarbeit mit der Weinkellerei Paul Gasser in Ellikon an der Thur

2007

Daniel Löpfe übernimmt die Rebanlagen von seinen Eltern

2019

Daniel Löpfe und seine Partnerin Ulrike Egner übernehmen den Weinverkauf von Margrit Löpfe

IMG-20150913-WA0001.jpg